Vegan = "Xond"? - Newsblog - laufkultur.de

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Vegan = "Xond"?

laufkultur.de
Herausgegeben von in Ernährung ·
Tags: #deshabichtsblog#UltraHabicht#laufkultur#skinfitcrew#vegan#veganforfit#trailrunning
Vegan ist gesund! Macht zumindest immer den Eindruck. Doch so einfach ist das gar nicht; es kommt darauf an, wie sich unsere Ernährung zusammen setzt, sowohl die vegane, als auch die nicht vegane. Ein Blick auf das Thema "Milch" genügt dabei vollkommen.

Lassen wir einmal Unverträglichkeiten außer Betracht (das wäre mehr als einen Blog füllend). Wer Kuhmilch verträgt, trinkt neben der Flüssigkeit, Fett, Eiweiß, Kohlehydrate, jeweils rund 3 - 4 % im unbehandelten Zustand.

Die Alternative zur Kuhmilch ist für Viele Mandelmilch. Die ist grds. kein Naturprodukt, sondern immer künstlich produziert. Und da heißt es dann aufpassen. Die Inhaltsstoffe können erheblich variieren.

*

*Mäßige 2 % Mandeln, dafür Zucker und Emulgatoren beinhaltet dieses Produkt aus dem Supermarkt. Fraglich, ob ich rein aus ernährungstechnischen Gründen zum Ersatzstoff greifen möchte? Obwohl man sie recht einfach auch selbst herstellen kann. Ob Mandelmilch tatsächlich der Weisheit letzter Schluss ist, darüber streiten sich noch die Geister.

Auch aus Umweltgründen ist die Mandelmilch keine sonderlich geschickte Alternative. Wasserintensiver Anbau, ein reines Importgut, da sollte der umweltbewusste Konsument nicht darüber hinweg schauen. Alternativen sind Dinkel- oder Sojamilchprodukte, gerade Dinkel lässt sich regional erzeugen. Die natürlichste Variante ist noch die Kokosnussmilch, sofern nur aus Wasser und Kokosnussfleisch hergestellt. Dadurch ist sie zwar recht fettreich, doch die enthaltenen mittelkettigen Fettsäuren sollen gar nicht so heftig ansetzen.

**

**Zusätze in Form div. Öle ist gerade bei Getreidemilchprodukten nicht unüblich, macht sie originärer Milch ähnlicher.

Noch ist für mich ja ein wenig Zeit zum Testen und schmecken. Mal sehen, was mein Favorite wird!



Kein Kommentar

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü